Yoga-Lehrer-Ausbildung 2019

 

Beginn:   11. Oktober 2019

Dauer:    10 Monate (1x pro Monat FR-SO)

Ort:          Seminarhaus Mühlenhof

                 Gartenzeile 5
                 3550 Langenlois

 

kostenlose Infotage: 

05. Juli 2019        16:00 - 19:00 Uhr            

06. Sept. 2019     16:00 - 19:00 Uhr

 

Bei dem Info-Tag gibt eine sanfte Yoga-Übungsstunde,

einen Vortrag über Konzept, Ziel, Aufbau und Ablauf

der Ausbildung sowie die Möglichkeit für Fragen und Einzelgespräche.

Grundgedanken der Ausbildung

Den Ausbildungen der Yoga-Akademie-Austria liegen die folgenden Gedanken zugrunde:


  1. Erst wer die Kraft und Wirkungen des Yoga selbst erfahren und gefühlt hat, kann authentisch und begeisternd
    lehren. Deshalb wird auf regelmäßige und achtsame Übungspraxis, auch zwischen den Ausbildungseinheiten,
    großer Wert gelegt.
  2. Es wird ein ganzheitlicher Yoga gelehrt, also ein alle Ebenen und Dimensionen des Menschen umfassender
    Yoga-Weg. Die Hauptbereiche sind Körper- und Atemübungen (Hatha-Yoga), Meditation (Raja-Yoga),
    Achtsamkeit und Erwartungslosigkeit im Alltag (Karma-Yoga), Gebet, Öffnung und Hingabe (Bhakti-Yoga)
    sowie Selbstbeobachtung und Studium (Jnana-Yoga).
  3. Die Ausbildung findet nicht nur in den Ausbildungseinheiten, sondern auch in der Zeit dazwischen statt. Diese Zeiträume des beruflich/privaten Lebens werden durch eigenständiges Üben, Unterrichten und Verfassen von Ausarbeitungen bewusst in den Gesamtprozess der Ausbildung eingebunden, wodurch selbst in dem relativ
    kurzen Zeitraum von einem Jahr erstaunliche Entwicklungen ermöglicht werden.
  4. Die Ausbildung ist mit einer umfangreichen Dokumentation im Gesamtumfang von über 1100 Seiten  und mit
    Audio-Mitschnitten aller Vorträge umfassend dokumentiert und nachvollziehbar, was besonders bei Fehlzeiten
    oder bei späteren Vertiefungen sehr hilfreich ist.
  5. Die einjährige „Grundausbildung“ sät einen Samen, entzündet ein Feuer, das durch eigenes Üben, Unterrichten
    und durch den eigenen Interessen und Neigungen entsprechende Weiterbildungen genährt und gepflegt wird.

Bilder Seminarhaus Mühlenhof

 

Daniela Ananda Pfeffer

0664 - 737 15 0 16
info@anandayoga.at